rosenheim, 5:17 a.m.

Unser Bauchtanzvideo 2020

Eigentlich wollten wir ja eine neue Bauchtanzshow machen, 2020. Aber … das klappte aus vielerlei Gründen nicht. Abgesehen von dem Hauptumstand, dass wir unsere Lieblingsbühne nicht bekommen haben, deren prickelnde Publikumsnähe essezieller Bestandteil unserer Choreos gewesen wäre, ist auch die Bauchtanzszene in unserer Region ganz schön geschrumpft. Wir wären einfach zu wenig Bauchtanzverrückte gewesen, als dass man so ein zeit- und kostenintensives Projekt hätte wuppen können.

ABER! Wir wollten halt trotzdem endlich wieder zusammen ein cooles Tanzprojekt umsetzen. Meine Advanced-Mädels tanzen teilweise seit über 15 Jahren mit mir bzw. in anderen Konstellationen. Klar, dass wir nicht immer nur im Tanzsaal trainieren, sondern unser Ding auch mal künstlerischer und zusammenhängender zusammenstricken wollen. Und so sind wir daraufgekommen, zusammen mit Michael Seemeier im Jahr 2020 ein Videoprojekt zu machen. Den Titel gibt es schon: rosenheim, 5:17 a.m. Und 1001 schillernde, kreative Ideen, die wir nun nur noch in die Machbarkeit überführen müssen, auch.

Rund um den 14. Januar geht unser Winter-Trimester los, und damit unser Training hin zum Videodreh. Das Training bekommen wir idealerweise im Rahmen der normalen Kurse hin, Extraproben sind nicht geplant. Der eigentliche Dreh wird an maximal vier Morgenstunden (5:17 a.m.!! :o) ) Ende Juni, Anfang Juli über die Bühne gehen. Zusätzlich planen wir im Juni/Juli an maximal fünf Terminen eine Handvoll Ortsbegehungen, Stellproben und Requisitenproben. Alle Termine stimmen wir mit ruhigem Vorlauf miteinander ab.

Das sind wir Advanced-Ladys! Tanz mit uuuuuns!

Mitmachen können Bauchtanzanfängerinnen, die wir ab etwa April/Mai 2020 ins Projekt hereinbitten. Fortgeschrittene Bauchtanzladys können im Rahmen des normalen Unterrichts in der Advanced-Klasse (jeweils Dienstag, 18 bis 19:30 Uhr) teilnehmen. Voraussetzungen:

  • Lust, sich auf ein wild-experimentelles Bauchtanzprojekt einzulassen,
  • Zeit und Disziplin, so oft wie möglich am Training teilzunehmen und
  • den inneren Wumms, sich an einem oder zwei Morgenterminen eeeeeeecht früh aus dem Bett zu schälen. (Ich sag’s nochmal: 5:17 a.m.)

Interesse? Cooooool. Meld dich bei mir: margarete@orientbauchtanz.de oder +49(0)176/22 35 67 45.
Generelle Antworten rund um meinen Bauchtanzunterricht findet Ihr >>hier.

JETZT ANMELDEN!

***

orientbauchtanz findet Euch toll.
liket uns auf facebook!

Keine News mehr verpassen!